Kontakt

Ohlsdorfer Straße 50
22299 Hamburg

Tel 040 – 5149 1466
Fax 040 – 5149 1465

LOU REED: NEW YORK (DELUXE EDITION) (VÖ: 25.9.2020)

Lou Reed gelang mit „New York“ vor über 30 Jahren das seltene Kunststück, den Nerv seiner Fans und den der Musikkritiker*Innen gleichermaßen zu treffen. Mit kompromisslosen Arrangements und beklemmenden bildhaften Lyrics schrieb sich die Singer-Songwriter-Legende auf seinem 15. Studioalbum diverse Goldene Schallplatten, eine Grammy-Nominierung und den Modern-Rock-Charts-Nummer-Eins-Hit „Dirty Blvd.“ in die Diskografie. Reeds erste Veröffentlichung auf Sire Records von 1989 gilt bis heute als Meilenstein in seinem Spätwerk.

Rhino lotet diesen Rock-Großstadtroman mit einer umfassenden Collection jetzt neu aus. Neben einer neu-remasterten CD-Version des Originalalbums von 1989 und der weltweit ersten Edition auf 180-Gramm-Vinyl featured das Box-Set „New York: Deluxe Edition“ zusätzlich 26 bislang unveröffentlichte Live- und Studioaufnahmen. Als weitere Besonderheit bringt Rhino daher in der „New York: Deluxe Edition“ das Konzertvideo „The New York Album“ erstmals auf DVD raus. Lou Reeds Auftritt in Montreal von 1989 hatte es bisher nur auf VHS gegeben. Weiterlesen ...


ROBERT PLANT ENTHÜLLT NEUE ANTHOLOGIE: DIGGING DEEP - SUBTERRANEA (VÖ: 2.10.2020)

Anlässlich der dritten Staffel seines enorm beliebten Podcasts Digging Deep with Robert Plant wird Robert Plant ein neues, karriereumspannendes 2-CD-Set veröffentlichen, das den Titel DIGGING DEEP - SUBTERRANEA trägt. Die Limited-Edition-Sammlung – auch erhältlich als Stream und digitaler Download – versammelt 30 außergewöhnliche Songs aus vier Jahrzehnten, darunter drei bisher unveröffentlichte neue Tracks. DIGGING DEEP erscheint weltweit am 02. Oktober über Plants eigenes Label Es Paranza. Weiterlesen ...


Fleetwood Mac: 1969 - 1974 (8 CD-Set) & 1973-1974 (5 LP-Set) (VÖ: 4.9.2020)

8-CD Set Fleetwood Mac 1969-1974 enthält remasterte Versionen von sieben Studioalben und ein unveröffentlichtes Konzert von 1974

5-LP Fleetwood Mac 1973-1974 Sammlung enthält Penguin, Mystery To Me, und Heroes Are Hard To Find sowie ein Konzert von 1974 und eine 7”-Single

Nachdem Mick Fleetwood, Peter Green, John McVie und Jeremy Spencer 1967 Fleetwood Mac ins Leben riefen, fanden sie schnell ein Publikum, das ihren britisch gefärbten Blues begeistert aufnahm. In den darauffolgenden sieben Jahren unterschrieb die Band bei Reprise Records, veröffentlichte sieben Studioalben und viele zeitlose Tracks, die sich bis heute größter Beliebtheit erfreuen. Fleetwood Macs Aufstieg zum Ruhm steht im Mittelpunkt von zwei kommenden Rhino-Veröffentlichungen, die sich auf die Deep-Blues-Wurzeln der Band konzentrieren. Weiterlesen ...


MOTÖRHEAD 40 Jahre "ACE OF SPADES" - Deluxe Sammler Box-Set und die speziellen 40th Anniversary Editions "ACE OF SPADES" - VÖ: 30. Oktober 2020 (BMG)

Am 30. Oktober wird das Deluxe Sammler Box-Set und die speziellen 40th Anniversary Editions “ACE OF SPADES” von Motörhead bei BMG veröffentlicht.

Als „Ace Of Spades“ 1980 veröffentlicht wurde, war das ein Wendepunkt für alle Formen des Hard Rocks. Wie ein konservierter Blitz hatte das Album alles, was großartigen Hardrock, Heavy Metal und Punk ausmachte – die Lautsprecher über das Maximum hinaus, fühlte es sich so an, als ob man mit tausend Stundenkilometern durch die Welt brauste, jede Grenze der normalen Musik sprengend. Nichts war härter. Nichts war schneller. Und ganz sicher war nichts lauter. Weiterlesen ...


JIMMIE ALLEN - veröffentlicht EP “Bettie James” mit großem Staraufgebot am 10. Juli 2020 an (Stoney Creek Records / BBR Music Group / BMG)  

JIMMIE ALLEN kündigt EP “Bettie James” mit großem Staraufgebot für den 10. Juli 2020 an (Stoney Creek Records / BBR Music Group / BMG)

Musikalische Gäste sind Brad Paisley, Charley Pride, Darius Rucker, Mickey Guyton, Nelly, Noah Cyrus, The Oak Ridge Boys, Rita Wilson, Tauren Wells & Tim McGraw

Jimmie Allen, der mit Platin ausgezeichnete Sänger/Songwriter, verbindet für sein Kollaborationsprojekt “Bettie James” (Veröffentlichung am 10. Juli über Stoney Creek Records/BBR Music Group) seinen ausgeprägten Familiensinn mit einem genreübergreifenden Musikgeschmack. Die EP mit sieben Tracks enthält brandneue Songs, die Jimmie Allen zusammen mit einer Vielzahl an “Hitmakers” produziert hat, und die Allens breite musikalische Sensibilität spiegeln. “Bettie James” enthält auch Allens aktuelle Single “This Is Us” mit Noah Cyrus – sie ist die von Fans bislang am schnellsten angenommene Single und verzeichnet bis heute mehr als 25 Millionen Streams. Weiterlesen ...


THE ALLMAN BETTS BAND mit neuem Album „Bless Your Heart“ – VÖ: 28. August 2020 (BMG)

Als die Allman Betts Band im Juni 2019 ihr Debüt „Down To The River“ veröffentlichte, stand sie nicht nur zum ersten Mal gemeinsam im Studio – es war auch das erste Mal, dass das siebenköpfige Ensemble überhaupt zusammenspielte.
Wenn „Down To The River“ der Funken war, der seinerzeit die Band entzündet hatte, dann ist der Nachfolger „Bless Your Heart“ nun das daraus entstandene Feuer, das weit über den Sommer 2020 hinaus brennen wird. Weiterlesen ...


Fleetwood Mac – Then Play On (Celebration Edition) (VÖ: 18.9.2020)

DIE BRANDNEUE WIEDERÖFFENTLICHUNG DES LEGENDÄREN DRITTEN ALBUMS DER BAND ALS CELEBRATION EDITION
VERÖFFENTLICHUNG AM 18. September 2020 durch BMG
Erweiterte Version mit vier Bonus Tracks - Erhältlich als 2LP Vinyl oder CD
Beinhaltet neue Linernotes von Anthony Bozza sowie ein persönliches Vorwort von Mick Fleetwood

Fleetwood Mac’s drittes Studioalbum „Then Play On” wird am 18. September durch BMG auf CD und Vinyl wiederveröffentlicht.

Diese hochwertige Wiederveröffentlichung erscheint als Bookpack Edition und beinhaltet alle 12 ursprünglich veröffentlichten Songs, sowie vier Bonus Songs. Jeder Song wurde in halber Geschwindigkeit gemastered um den größtmöglichen Dynamikbereich in der Audioqualität zu ermöglichen. Darüber hinaus erscheint die 2LP Vinyl als hochwertige schwarze 180g Vinyl-Schallplatte für den bestmöglichen Klang.

Die CD wird mit einem Mediabook und die 2LP Vinyl mit einem 16-seitigen Bookpack erscheinen. Beide beinhalten brandneue Texte des Fleetwood-Biographen Anthony Bozza, sowie ein persönliches Vorwort von Mick Fleetwood. Weiterlesen ...


Ein Megahit wird 50! Am 12.06. feiert „Lola“ von The Kinks sein 50. Releasejubiläum. Die britische Kultband ruft daher den internationalen #LolaDay aus!

Am 12. Juni 1970 erschien mit „Lola“ ein bahnbrechender Song, mit dem The Kinks ihren Platz in der Geschichte der Musik zementieren sollten. In dieser Woche ruft die britische Kultband gemeinsam mit BMG den weltweiten #LolaDay aus, um das 50. Veröffentlichungsjubiläum ihrer wegweisenden Single gebührend zu feiern. Fans können ihre Fotos auf der Bandwebsite https://thekinks.lnk.to/LolafyYourPicturePR mit speziellen Online-Stickern „Lola-fizieren“. Außerdem werden hochkarätige Acts wie The Amazons und The Snuts den ganzen Tag über ihre Interpretationen des Tracks über die Online-Kanäle der Kinks veröffentlichen. https://thekinks.lnk.to/LolaDayPR

Weiterlesen ...





Seite << 1 2 3 4 5 >>






 
 Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 6. Bitte verwenden Sie Mozilla Firefox oder Internet Explorer 8