Kontakt

Ohlsdorfer Straße 50
22299 Hamburg

Tel 040 – 5149 1466
Fax 040 – 5149 1465

FLEETWOOD MAC - Rumours (4 CD-Box) + farbige Vinyl Editionen Fleetwood Mac, Rumours, Tusk, Mirage und Tango In The Night

Zwischen 1975 und 1987 setzten FLEETWOOD MAC fünf einzigartige Multi-Platin-Alben in Folge in die Musik-landschaft – ein brillanter Coup, der sie zu einer der weltweit meistverkaufenden Bands in der Rockgeschichte machte!

Am 29. November veröffentlicht Rhino diese fünf Klassiker auf Vinyl in jeweils eigener Farbe: Fleetwood Mac auf weißem Vinyl, Rumours auf transparentem Vinyl, Tusk als Doppel-LP auf silberfarbenem Vinyl, Mirage auf violettem Vinyl und Tango In The Night auf grünem Vinyl! Gleichzeitig erscheinen alle fünf Alben gesammelt in einem Slipcase als individuell durchnummerierte, auf 2.000 Exemplare limitierte Edition, die exklusiv über www.Rhino.com  zu beziehen sein wird. Diese Sammlung kann ab sofort vorbestellt werden. Zuvor erscheint „Rumours“ am 8. November bereits als 4CD Box. Weiterlesen ...


A-HA: „Hunting High And Low“ - Expanded Edition (VÖ: 15.11.2019)

Neu ausgestattete 4 CD-Version der Hunting High And Low: 30th Anniversary Edition mit dem Original-Album und Dutzenden von zusätzlichen Rare Tracks!

a-ha feierten einen nahezu dramatischen Einstieg als Stars in der Popwelt, als sie 1985 ihre Debüt-Single „Take On Me” auf die Top-Positionen von 36 verschiedenen Ländern katapultierten. Der unvergessliche Track wurde zu einer der weltweit meistverkauften Single aller Zeiten. Schon im darauf folgenden Jahr, 1986, wurden a-ha als erste norwegische Band überhaupt für einen Grammy® in der Kategorie „Best New Artist“ nominiert! Auch 2019 lebt dieses Erbe weiter: Das Musikvideo zu „Take On Me“ nähert sich der Milliarden-Marke auf YouTube – eine Zahl, die bisher nur sehr wenige Bands erreicht haben!

Rhino haben aus diesem Anlass eine neue Version der Jubiläums-Edition Hunting High And Low 30th Anniversary Edition aus dem Jahr 2015 vorbereitet: Die Hunting High And Low Expanded Edition erscheint am 15. November und enthält alle vier CDs der Veröffentlichung von 2015 und eine neu aufgearbeitete Version des Booklets in einem neu gestalteten 10-Panel-Softpack mit einem Essay von Kieron Tyler. Weiterlesen ...


LOREENA McKENNITT "Live at The Royal Albert Hall" VÖ: 1.11.19 (Quinlan Road)

Auf ihrer unglaublich erfolgreichen Frühjahrs - und Sommertour in Europa haben mehr als 80.000 Fans ihre Konzerte gesehen. Nun verkündet die kanadische Künstlerin, Loreena McKennitt, die sich bekannterweise selbst auf ihrem eigenen Label Quinlan Road managt, den Release ihres neues Live Album am 01. November 2019.

Live at The Royal Albert Hall wurde am 13. März während ihrer Frühjahrstour in der 1871-erbauten Royal Albert Hall aufgenommen. Die Doppel-CD beinhaltet 20 Songs des Konzertes, sieben darunter wurden noch nie als live Aufnahme veröffentlicht, darunter sechs aus ihrem letzten Album ‘Lost Souls’ – das erste brandneue Studioalbum seit 2006. Weiterlesen ...


JASON ALDEAN Das 9. Studioalbum "9" erscheint am 22. November über Broken Bow Records (BMG)

Seit fast 15 Jahren an der Spitze seines Genres hat der amtierende "ACM-Künstler des Jahrzehnts", Jason Aldean, diverse Trends kommen und gehen sehen. Er hat geholfen, ein paar aus dem Schatten zu holen, wie ein Country-Musik-Columbus, der zum ersten Mal mit Hardrock („Hicktown“), Hip-Hop („Dirt Road Anthem“) und R & B („Burnin 'It Down“) in Berührung kommt. Aber nach all dieser Zeit gelingt es ihm nach wie vor, moderne Alben mit einer alten Seele zu machen. Jason Aldean kündigt nun sein neues Album "9" für den 22. November an. Weiterlesen ...


KING CALAWAY Veröffentlichen wunderbares Debutalbum "RIVERS" am 4. OKTOBER

KING CALAWAY zählen zu den spannendsten neuen Bands aus Nashville und haben soeben ihr Debütalbum "Rivers" für den 04. Oktober angekündigt. King Calaway erobern die Musikwelt im Sturm und standen bereits mit Ricky Skaggs im Grand Ole Opry auf der Bühne, waren bei Jimmy Kimmel Live !, eröffneten für Garth Brooks auf dessen Stadiontour und waren Headliner auf dem Festival in Gibraltar. King Calaway haben bereits wichtige Meilensteine erreicht, von denen die meisten Country-Künstler nur träumen können. Die Band wurde von Rolling Stone dafür gelobt, dass sie "eine Ausgelassenheit und Spielfreude auf die Bühne bringen, mit Soloparts für jeden einzelnen zwischen üppig harmonierten Chorstimmen". Weiterlesen ...


LUKE COMBS „What You See Is What You Get“ - VÖ: 08.11.2019 (RCA/Sony Music)

LUKE COMBS hat ein neues Album aufgenommen: WHAT YOU SEE IS WHAT YOU GET. Und es mehren sich bereits die Hinweise darauf, dass die Platte mindestens so durch die Decke gehen wird wie sein Einstandswerk „This One's For You“. Auf der anderen Seite des Atlantiks stellt sein Debüt seit knapp zweieinhalb Jahren einen Rekord nach dem anderen ein. Und drüben, im Mutterland der Country Music und des Country Rock, steht alles Kopf, wo immer der Country-Man der Stunde auftaucht. Weiterlesen ...


INDUCTION - "Induction" Debut-Album erscheint am 18.10.19 und auf Tourim November mit Armored Dawn

Junger, frischer, progressiver- symphonischer -Power Metal

Die Band INDUCTION wurde 2014 vom tschechischen Gitarristen Martin Beck gegründet. Mit seiner Vision und Vorstellung, was ihm wichtig war, unabhängig von irgendwelchen Trends, suchte er ambitionierte Musiker, die seine Sichtweise teilten. INDUCTION besitzt einen einzigartigen Stil, der vom französischen Komponisten, Peter Crowley, beeinflusst wurde, bekannt für seine epische und Fantasy Musik. Bereits 2015 begann die Zusammenarbeit zwischen ihm und Martin Beck. Weiterlesen ...


ARMORED DAWN "Viking Zombie" _ VÖ: 18.10.2019 und Deutschland-Tour im November mit Induction

Armored Dawn sind zweifellos eine Offenbarung des brasilianischen Viking Metal.
2014 in Sao Paulo gegründet, hat die Band bis dato zwei Alben veröffentlicht. Die Fangemeinde wächst mit jedem Auftritt, denn live sind sie unschlagbar: feurig, wild, stark, ungestüm und enthusiastisch: Brasilianer mit Feuer im Blut und ganz der krachenden Musik verschrieben. Weiterlesen ...





Seite << 1 2 3 >>






 
 Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 6. Bitte verwenden Sie Mozilla Firefox oder Internet Explorer 8