Kontakt

Ohlsdorfer Straße 50
22299 Hamburg

Tel 040 – 5149 1466
Fax 040 – 5149 1465

QUEEN - Hungarian Rhapsody (DVD/BluRay VÖ: 9.11.2012)

„Hungarian Rhapsody - Queen Live In Budapest" ist ein unverzichtbar sehenswertes Konzert-Erlebnis der Rock-Legende Queen. Am 9. November 2012 erscheint es hierzulande auf DVD und Blu-ray, ebenso als 2-CD + DVD-Deluxe Edition und als 2-CD + Blu-ray-Deluxe Edition.

Gedreht 1986, ist der außergewöhnliche Konzert-Film remastert worden und erscheint auf HD-Qualität mit superbem 5.1-Surround Sound. Die erstaunliche Performance ist nun in kristallklarer Bild- und Ton-Qualität erhältlich.

Neben dem Konzert enthält die DVD die 25-minütige Dokumentation „A Magic Year". Sie begleitet Queen direkt nach ihrem historischen, Show-stehlenden Auftritt bei Live-Aid in London, am 13. Juli 1985, durch ein Jahr, das seinen Abschluss im Budapester Konzert findet. Mithilfe von Archiv-Footage, insbesondere teilweise ungesehener Probenaufnahmen und Interviews mit der Band während ihrer damaligen „Magic"-Tour, wurde dieser fantastische Film extra für die vorliegende Veröffentlichung erstellt. Weiterlesen...


SAXON: Heavy Metal Thunder - The Movie

‚Heavy Metal Thunder - The Movie' gibt ungefilterte und intime Einblicke und beschreibt Saxons  Aufstieg in den Olymp des Heavy Metal. Das Doppel-Disc Set enthält die komplette Geschichte Saxons in einer Dokumentation, während die zweite Disc, randvoll gepackt mit Bonus Material, u.a. auch einen Auftritt der Band am St. George's Day vom 23. April 2008 enthält. Schockierend ehrlich und mit den Erinnerungen jedes Musikers, der jemals in der Band gespielt hat. ‚Heavy Metal Thunder - The Movie', beginnt mit den Frühwerken Saxons, als Frontmann Biff Byford in jungen Jahren noch in den Kohleminen von Yorkshire arbeitete, dann die Son Of A Bitch Ära bis hin zu den Top 10 Hits und die Saxon  Welttourneen. „Unsere Musik war eher wie aufeinander schlagende Maschinen, drehende Räder, lärmende Geräusche", erinnert sich Biff an die frühen, industriellen Tage, „Darum geht es im Heavy Metal, es geht  um harte, gewaltige Sounds, die auf deinen Kopf hämmern. Ich arbeitete in Fabriken mit gewaltigen Maschinen und sang zu den Geräuschen, die sie machten." Weiterlesen...


THE ROLLING STONES: GRRR! - EINE GREATEST HITS COLLECTION ZUM 50-JÄHRIGEN (VÖ:9.11.2012)

Die Rolling Stones, ABKCO Music & Records und Universal Music Group freuen sich, die Veröffentlichung des Rolling Stones Albums GRRR!  09.November bekanntzugeben.
Das Album erscheint in verschiedenen Formaten, z. B. einer 3CD Version mit 50 Tracks und einer 4CD Super Deluxe Version mit unglaublichen 80 Tracks. Es erzählt die faszinierende, immer noch andauernde Geschichte der Größten Rock'n'Roll Band der Welt - von ihrer ersten Singlever-öffentlichung 1963, ihrer temporeichen Version von Chuck Berrys Come On, über die Nummer 1 Hits The Last Time, (I Can't Get No) Satisfaction, Get Off Of My Cloud, Jumping Jack Flash, Honky Tonk Women und die unangefochtenen Jukebox- und Konzertklassiker Brown Sugar, Tumbling Dice, Miss You und Start Me Up - bis in die Gegenwart und zu aktuellen Songs wie Gloom And Doom und One Last Shot - zwei neuen Studioaufnahmen, die die Band kürzlich in Paris eingespielt hat. Weiterlesen...


PAUL SIMON: Live In New York City (VÖ: 5.10.2012)

Dass Paul Simon einer der absolut größten Songwriter aller Zeiten ist, daran ändert auch die Tatsache nichts, dass er in über 50 Karrierejahren nur recht bescheidene zwölf Studioalben aufgenommen hat. Das letzte war 2011 "So Beautiful Or So What". Und es wurde von der Presse enthusiastisch mit seinen größten Erfolgen verglichen.
Noch im selben Jahr ging Simon mit seiner bestens eingespielte Band (der Großteil der Musiker begleitet ihn schon seit dem Ende der 1990er Jahre, einige sogar seit der ersten "Graceland"-Tour von 1987) auf eine ausgedehnte Tournee durch US-amerikanische Clubs und Hallen. Das triumphale Abschlusskonzert, das unter dem Titel "Paul Simon Live in New York City" für CD und DVD aufgezeichnet wurde, ging in der Webster Hall über die Bühne, einem historischen Theater, das nur 1200 Zuschauer/hörer fasst. Weiterlesen ...


THE DOORS: Live At The Bowl (VÖ: 19.10.2012)

Der legendäre Auftritt vom 5. Juli 1968 der Hollywood Bowl wurde mitgefilmt und gilt bis heute nicht nur als eine der besten Performances, die THE DOORS je abgeliefert haben - es ist auch das einzige DOORS-Konzert, das je in ganzer Länge mitgefilmt wurde. Trotzdem mussten die Fans bei der später erfolgten Veröffentlichung des Home-Videos empfindliche Abstriche hinnehmen, denn aus technischen Gründen wurden Hello, I Love You, The W.A.S.P. (Texas Radio And The Big Beat) und Spanish Caravan nicht im Film aufgenommen. Die 1987 erschienene Audio-CD enthielt überdies nur 7 von 16 Songs, so dass man sich mit gut der Hälfte des eigentlichen Konzerts zufrieden geben musste, zumal die Reihenfolge der Songs ebenfalls nicht der der Performance entsprach. Zwar fand man Spanish Caravan auf dem Album, doch Kult-Performances wie When The Music's Over, W.A.S.P., Hello, I love You waren noch immer unzugänglich. Der DOORS-Superhit Light My Fire erschien nur in einem speziellen Edit, der lediglich einen Ausschnitt der Performance repräsentierte. Weiterlesen...


VANGELIS - The Collection (VÖ: 12.10.2012)

Er ist der Elektronikpionier schlechthin und machte den Synthesizer in der Popmusik hoffähig. Er veröffentlichte Hits, die um die Welt gingen, schrieb kultige Musik zu kultigen Filmen und schrieb mit Conquest of Paradise die Hymne des Boxers Henry Maske, die zu einem Riesenhit wurde. Wann immer große Emotionen im Spiel sind, ist es Zeit für VANGELIS. Auch bei den jüngst abge-schlossenen Olympischen Spielen 2012 stand eine seiner Kompositionen an zentraler Stelle: Chariots of Fire wurde nicht nur vom London Symphony Orchestra zur Eröffnung gespielt, sondern bildete auch die musikalische Untermalung für die Medaillenverleihung - eine perfekte Wahl, zumal der Film „Die Stunde des Siegers", aus dem das Stück stammt, die olympischen Spiele des Jahres 1924 zum Thema hat. VANGELIS ist ein Genie, dessen Schaffen aus der Musikwelt nicht mehr wegzudenken ist. Er gilt vielen als innovativster und genialster Musiker der modernen Musik und ist als Komponist, Filmkomponist und Produzent so gefragt, dass sein Repertoire nicht auf zwei DIN-A-4-Seiten passt. Weiterlesen...


DEEP PURPLE: "Machine Head – 40th Anniversary Edition" (VÖ: 5.10.2012)

Das Deluxe-Box-Set zum 40.Geburtstag des Deep Purple-Klassikers „Machine Head"

   Sie hatten nur zwei Wochen Zeit im Dezember 1971. Sie wollten auch mal ein paar Steuern sparen. Wie zuvor in Südfrankreich die Rolling Stones, deren Aufnahmemobil sie für ihr neues Album in der Schweiz angemietet hatten. Doch dann schoss dieser Idiot am Vorabend der Sessions im Frank Zappa-Konzert sein Leuchtfeuer in die Decke des Casinos von Montreux - und eine große Rock-Geschichte konnte ihren Lauf nehmen. Eine Geschichte, die das wohl größte aller großen Gitarren-Riffs hervorgebracht hat, und neben dem Monster „Smoke On The Water" eben auch noch ein Album, das bis heute ein Meilenstein der Hard'n Heavy-Abteilung geblieben ist.
Zum 40-jährigen Jubliäum von „Machine Head" werden nun verschiedene Formate des Rock-Klassikers veröffentlicht, unter anderem das definitive Box-Set - mit vier CD's, einer DVD und einem 60-seitigen, reich illustrierten Booklet, in dem u.a. auch ein Deep Purple-Fan namens Sebastian Vettel zu Wort kommt. Weiterlesen...


The Beatles - Magical Mystery Tour (DVD/BluRay VÖ: 5.10.2012)

ROLL UP ROLL UP: ZEIT FÜR DIE MAGICAL MYSTERY TOUR!   KOMPLETT RESTAURIERTER BEATLES-FILMKLASSIKER VON 1967 ERSCHEINT AM 5. OKTOBER AUF DVD UND BLU-RAY

Köln, 24. August 2012 - Songs, die man nicht mehr vergessen wird; ein Film, wie man ihn noch nie gesehen hat; und eine Geschichte, wie man sie noch nicht gehört hat. Im Jahr 1967, inmitten des Trubels um das Album Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band und um das erste weltweit per Satellit übertragene TV-Special One World, bei dem die Beatles All You Need Is Love darboten, entwickelten und schrieben die vier Musiker ihren dritten Film, bei dem sie selbst Regie führten: Magical Mystery Tour, eine verträumte Geschichte einer Busreise ans Meer.  Apple Films hat nun den seit langem nicht mehr kursierenden Filmklassiker komplett restauriert, um ihn am 5. Oktober auf DVD und Blu-ray zu veröffentlichen, wo er mit einem optimierten Soundtrack (5.1 Surround und Stereo) and vielen Extras aufwartet. Zum ersten Mal überhaupt wird der Film in ausgewählten Territorien für kurze Zeit im Kino gezeigt. Weiterlesen...





Seite << 54 55 56 57 58 59 60 >>






 
 Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 6. Bitte verwenden Sie Mozilla Firefox oder Internet Explorer 8