Kontakt

Ohlsdorfer Straße 50
22299 Hamburg

Tel 040 – 5149 1466
Fax 040 – 5149 1465

RUFUS WAINWRIGHT – "Out Of The Game" - VÖ: 20.04.2012

Ein Paar, das in einer eigenen Liga spielt: Für sein neues Album “Out Of The Game” tat sich Rufus Wainwright mit Mark Ronson zusammen

Am 20. April veröffentlicht Rufus Wainwright bei Decca sein sehnsüchtig erwartetes neues Album “Out Of The Game”, das von Mark Ronson produziert wurde. Es ist das siebte Studioalbum des vielleicht besten, sicher aber vielseitigsten Songwriters der Gegenwart. Weiterlesen ...


SILJE NERGAARD "Unclouded" - VÖ: 23. März 2013

am 23. März kommt das neue Album "Unclouded" von der sympathischen Norwegerin Silje Nergaard. Auf diesem Album lässt sich nur von zwei Gitarren begleiten, kein Schlagzeug, keine Keyboards, nur hier und da ein Gast, der sich behutsam in den Gesamtkontext einbettet. 

Die Grenzen zwischen Jazz und Pop sind ebenso flexibel wie empfindlich. Wer sie auf falschem Fuß überschreitet, droht auf unwegsamem Gelände zu verschwinden. Die norwegische Sängerin Silje Nergaard war schon immer eine überaus sensible Grenzgängerin. Doch es ging ihr nie um die programmatische Überschreitung von Demarkationslinien, sondern immer um ein lebendiges Verhältnis zu ihrer ungewöhnlich sanften und doch eindringlichen Stimme. So auch auf ihrer neuen CD „Unclouded“. Weiterlesen ...


THE CHIEFTAINS - Voice Of Ages (VÖ: 20.4.2012)

Seit 50 bemerkenswerten Jahren genießen Paddy Moloney und die Chieftains den Ruf, die einfluss- und erfolgreichste traditionelle irische Folk-Band zu sein. In all diesen Jahrzehnten nahm die Band rund 40 Alben auf, wurde 18 Mal für einen Grammy nominiert und gewann sechs dieser Auszeichnungen. Wohl niemand hätte dem 73-jährigen Bandleader Moloney verübelt, wenn er nun sich und sein 1962 gegründetes Ensemble zum Goldenen Jubiläum von seiner Plattenfirma mit einer karriereumspannenden Box feiern ließe. Doch das entspräche - glücklicherweise! - so gar nicht dem dynamischen Naturell dieser irischen Musikikone.  Statt sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen, ging er mit den Chieftains sowie neuen und alten Partnern ins Tonstudio, um dort für das Album "Voice Of Ages" einige Klassiker neu zu interpretieren und brandneues Material aufzunehmen. Weiterlesen...


LAIL ARAD Debutalbum "Someone New" - VÖ: 20. April 2012

Erste Station: London. In einer Ecke von Lails Apartment türmen sich verstaubte LPs, allesamt "entwendet". Von Woody Guthries „Songs To Grow On“ bis hin zu Incredible String Bands „The 5000 Spirits“, wurden sie nach und nach aus der Plattensammlung ihrer Eltern „gerettet“.
„Was meine Freunde in den 90ern hörten, ging an mir irgendwie vorbei – ich war damit beschäftigt, mir alle Songs von Simon & Garfunkel, Joni Mitchell, The Kinks und vieler anderer beizubringen“ sagt die 27-Jährige. Das merkt man Lails Debut „Someone New“ an. Es ist ein faszinierendes Geschichtenbuch geworden, voller Jugend, Witz, und randvoll mit „sophisticated  pop melodies“, die man auf diesem Niveau normalerweise nur von ihren musikalischen Vorbildern erwarten würde.

Aber es sind nicht nur diese Songs mit Ohrwurmqualtitäten, die man sofort mitsummen will. Vom Eröffnungssong „Over My Head“ – einem Liebeslied,  dessen Protagonistin mit den herausforderungen des 21. Jahrhunderts  hadert (“the universe is way over my head, stars we see they are already dead, does that mean we cannot move ahead?”), bis  zu der ambivalenten Geschichte voller Selbstekels „Who Am I“, die die merkwürdige Entwicklung eines Hippiekindes erzählt, fragt man sich die ganze Zeit: Wer ist diese junge Songwriterin mit der manchmal spitzen Zunge, deren Texte ein  so großes poetisches Talent offenbaren? Weiterlesen ...


Pink Floyd: The Wall (Experience & Immersion) VÖ 24.2.2012

PINK FLOYD: Die „Immersion"- und „Experience"-Editionen von „The Wall" inklusive der original Demos und zusätzlicher Songentwürfe erscheinen am 24. Februar 2012!

Am 24. Februar 2012 veröffentlicht EMI als abschließenden Teil der Katalogkampagne „Why Pink Floyd?" die „Immersion"- und „Experience"-Editionen von Roger Waters' Meisterwerk „The Wall", dem nach dem legendären „The Dark Side Of The Moon" aus dem Jahr 1973 erfolgreichsten Album von Pink Floyd. Weiterlesen...


RINGO STARR "Ringo 2012" VÖ: 10. Feburar 2012

Ringo 2012 – das ist der wunderbare Sound eines Mannes, den wir alle kennen und lieben und dessen Musik ganz maßgeblich von seinem eigenen Lebensweg beeinflusst wird: neun Songs, die seine Vergangenheit und seine Gegenwart gleichermaßen verkörpern. “Dieses Album zeigt mich und mein Schaffen, genau hier und jetzt”, erklärt Ringo. “Und dafür ist wohl niemand qualifizierter als ich!”

Eigentlich war die einzige Schwierigkeit an diesem Album der Titel. Ringo 2012 erinnert unweigerlich an sein Erfolgsalbum Ringo von 1973 und tatsächlich ist auf Ringo 2012 eine überraschende, neue Version von “Step Lightly” von Ringo und außerdem von “Wings” vom Album Ringo The 4th von 1978. Weiterlesen ...


Paul McCartney: Kisses On The Bottom (VÖ: 3.2.2012)

Viele Musiker werden regelmäßig nach den Songs gefragt, die sie beeinflusst haben. Paul McCartney bekam selten Gelegenheit, über dieses Thema zu sprechen. Mit der bevorstehenden Veröffentlichung des neuen Albums "Kisses On The Bottom" (Hear Music/Concord Records) am 3. Februar 2012 bietet er uns jetzt einen kleinen Blick auf die "Songs hinter den Songs" - die Klassiker, mit denen er in seiner Kindheit aufwuchs. Zwei brandneue eigene Songs sind außerdem auf dem Album. Weiterlesen...


JAZZnights - RANDY CRAWFORD & JOE SAMPLE TRIO auf Tournee

Der Soul hat unendlich viele Möglichkeiten. Er kann ganze Bigbands beschäftigen, ihm stehen große Bläsersätze sehr gut zu Gesicht, er schmeckt aber auch auf kleiner Flamme gekocht von nur einem Pianisten, der am Piano singt. Am schönsten aber klingt der Soul meist dann, wenn er Hand in Hand mit dem Jazz ein bisschen verknallt der untergehenden Sonne entgegen schlendert. Also ziemlich genau so, wie es immer klingt, wenn sich die Sängerin Randy Crawford mit dem Pianisten Joe Sample und seinen zwei Begleitern auf einer Bühne versammelt und an alte Zeiten erinnert, ohne deshalb nostalgisch zu werden. Weiterlesen ...





Seite << 58 59 60 61 62 63 64 >>






 
 Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 6. Bitte verwenden Sie Mozilla Firefox oder Internet Explorer 8