Kontakt

Ohlsdorfer Straße 50
22299 Hamburg

Tel 040 – 5149 1466
Fax 040 – 5149 1465

ACHIM REICHEL - Große Deutschland-Tournee im Herbst 2019

Vor seine grossen Deutschland Tournee im Hebst nahm Achim Reichel noch einer Auszeit und fuhr mit seiner Ehefrau Heidi stilgerecht in alter Seemannstradition mit dem Schiff nach New York, Unter anderem stand dabei ein Besuch des Metropolitan Museum Of Art auf dem Programm. Dort läuft derzeit die aufwendig gestaltete Ausstellung „Play It Loud: Instruments Of Rock’n’Roll“.

Stehen blieb Reichel unter anderem bei einem Video-Interview mit Keith Richards. In dem erzählte das Rock-Urgestein von der ersten UK-Tour der Rolling Stones und berichtete, dass er den Everly Brothers damals genau auf die Gitarre spielenden Finger geschaut habe. Bei dieser visuell-akustischen Erinnerung ging Reichel durch den Sinn, dass Richards ja von genau der Tour erzählte, bei der er selbst mit den Rattles dabei gewesen war. Umgetrieben habe ihn anschließend der Gedanke: „Inzwischen sind wir im Museum angekommen.“ Doch der 75-Jährige ist längst noch nicht reif fürs Museum.

Dazu ist er immer noch viel zu umtriebig und lässt sich vor allem nicht von Bühnenaktivitäten abhalten – und als ob er den Eindruck einer musealen Institution konterkarieren wolle, geht der während seiner bald 60 Jahre währenden Karriere so vielseitig aktive Musiker ab 23.10. wieder auf große Deutschland-Tour.

Weiterlesen ...


PINK FLOYD - HIGHLIGHTS (29.11.2019) - THE LATER YEARS (VÖ: 13.12.2019)

- Die ultimative 16-Disc-Sammlung mit PINK FLOYD-Material seit 1987.

- A Momentary Lapse Of Reason“ upgedated und remixt von David Gilmour und Andy Jackson

- Über sechs Stunden bisher ungehörtes Audio und über sieben Stunden bisher ungezeigte Audiovisuals aus den Alben „A Momentary Lapse of Reason”, „The Division Bell“ und „The Endless River“

- Vollständiges, bisher unveröffentlichtes Audio und remasterte Filme vom 1989er Konzert in Venedig und dem legendären Knebworth Konzert von 1990: Seit Jahrzehnten nicht gezeigt!

- Neu an den Tag gebrachtes Footage aus den Proben zu „Pulse“ und der Ian Emes-Film „The Endless River“ in voller LängeD

- Die letzte PINK FLOYD-Live-Performance mit David Gilmour, Nick Mason und Richard Wright beim 2007 Syd Barrett Tribute Concert - zum allerersten Mal veröffentlicht, auf Blu-ray, DVD und 7” VinylN

- Neue 5.1-Mixe, auch mit den ersten Blu-ray-Releases und einer einzigartigen 7“-Single

- Memorabilien, darunter replizierte Tourprogramme, ein Textbuch und ein 60-seitiger Fotoband

- Zusätzlich erscheinen die Highlights auf 2-LP / 1CD

Weiterlesen ...


CHRIS REA - Seine besten und beliebtesten Alben als Doppel-CD Deluxe Editions mit Bonusmaterial! (VÖ: 18.10.2019)

Mit einer über 40 Jahre währenden Karriere im Rücken und über 30 Millionen verkauften Alben gehört CHRIS REA zu den großen Songwritern des Pop. Seine tief-raue Stimme, sein sofort erkennbarer Gitarrensound und nicht zuletzt die unglaubliche Menge an Songs, die zu Erfolgen wurden, etwa Josephine, On The Beach, Let’s Dance und Driving Home For Christmas, ließen ihn zu einem der beliebtesten und erfolgreichsten Songwriter Großbritanniens werden.

Fünf der besten und beliebtesten Alben von CHRIS REA aus den Mitt-Achtzigern bis zu den frühen Neunzigern erscheinen nun als Deluxe Editions mit jeweils einer zusätzlichen CD mit Extra-Material: Shamrock Diaries (1985), On The Beach (1986), Dancing With Strangers (1987), The Road to Hell (1989) und Auberge (1991) kommen am 18. Oktober 2019! Weiterlesen ...


SIMPLY RED: neues Album nach 4 Jahren "Blue Eyed Soul" VÖ ist am 8.11.19 (BMG) und große Deutschland-Tournee Herbst 2020

SIMPLY RED öffnen die Tore zur Seele: Das neue Album „Blue Eyed Soul“ erscheint am 08.11., die erste Single „Thinking Of You“ ist ab sofort erhältlich!

Sie sind wieder da: Simply Red kehren mit ihrem brandneuen Album in alter Stärke zurück! „Blue Eyed Soul“ ist ein zehn Tracks umfassendes Lehrstück, was funky Soulmusic mit einem ordentlichen Schuss Blechbläser-Power und gefühlvolle Pop-Balladen angeht. Mit dem via BMG erscheinenden „Blue Eyed Soul“ legt die britische Formation am 8. November ihren ersten Longplayer seit vier Jahren und das insgesamt 12. Studioalbum in ihrer beispiellosen Karriere vor. Weiterlesen ...


THE KINKS: Arthur Or The Decline And Fall Of The British Empire (50th Anniversary Edition) (VÖ: 25.10.2019)

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums kündigen The Kinks heute eine besondere Ausgabe des Albums “Arthur Or The Decline And Fall Of The British Empire" an, die am 25. Oktober bei BMG erscheinen wird und bisher unveröffentlichte Stücke wie „The Future" enthält.

Zweifellos ist das 7. Studioalbum von The Kinks eines der größten Rockalben, die je aufgenommen wurden, ein nahezu perfektes Beispiel für Ray Davies' unglaubliche Fähigkeit, Geschichten zu erzählen und eine Innovation im Jahr 1969: einem Konzeptalbum. Es ist auch bezeichnend, dass ein Album, die Geschichte der Aus-wanderung aus Großbritannien erzählt und das Potenzial für den Eintritt in den gemeinsamen Markt propagiert, gerade jetzt sein 50-jähriges Bestehen feiert. Mit dem Brexit am Horizont klingen die Themen von "Arthur" alarmierend vertraut.

Der Rolling Stone schrieb: "Arthur ist ein Meisterwerk auf jeder Ebene. Die Kinks auf ihrem Leistungshöhepunkt und das beste britische Album 1969." Der Melody Maker war ebenso begeistert: "Ray Davies' beste Stunde...schön britisch bis ins Mark". Weiterlesen ...


FELIX MEYER – „Die im Dunkeln hoert man doch!“ - VÖ: 06.09.2019

Seit nunmehr 10 Jahren erspielt sich der Autor Felix Meyer mit seiner bewegten europäischen Straßenmusik Geschichte irgendwo abseits der poppigen Plattenfirmen und der platten Popmusik eine immer wichtiger werdende Nische zwischen internationalem Chanson, Poesie und Systemkritik, Lagerfeuer, Lebenslust und Liebesballaden. Mit vielen Freunden, Kollegen und Weggefährten wie Dota Kehr, Hans-Eckardt Wenzel, Sarah Lesch, Konstantin Wecker, der Band Keimzeit, Max Prosa oder Maike Rosa Vogel ergeben sich immer wieder Projekte, Lieder und gemeinsame Auftritte. Weiterlesen ...


GEORGE HARRISON WIRD MIT EINER BESONDEREN WIEDER-VÖ von 'CONCERT FOR GEORGE AM 23.2.2018 GEFEIERT

DAS LEGENDÄRE TRIBUTE KONZERT MIT PERFORMANCES VON ERIC CLAPTON, JOE BROWN, DHANI HARRISON, JOOLS HOLLAND, JEFF LYNNE, PAUL McCARTNEY, TOM PETTY, MONTY PYTHON, RAVI & ANOUSHKA SHANKAR, RINGO STARR UND VIELEN ANDEREN

ERSTMALIG AUF STREAMINGPLATTFORMEN UND AUF VINYL ALS 180g 4LP-BOXSET UND VERSCHIEDENE LIMITED EDITIONEN ERHÄLTLICH

Anlässlich von George Harrisons 75. Geburtstag am 25. Februar wird der mit einem Grammy und 8-fach Platin ausgezeichnete Konzertfilm CONCERT FOR GEORGE zum ersten Mal auf Vinyl veröffentlicht. Er erscheint bei Concord Music in verschiedenen Formaten, u.a. als 4-LP Boxset und als Limited Edition Deluxe 10-Disc Boxset (nur online erhältlich).

Wir werden nie aufhören, Georges Geburtstag zu feiern, und dieses Jahr veröffentlichen wir Concert for George in einem ganz besonderen Paket – in Erinnerung an einen ganz besonderen Mann”, sagt Olivia Harrison.

Am 29. November 2002, ein Jahr nach dem Tod von George Harrison, organisierten Olivia Harrison und Georges langjähriger Freund Eric Clapton in der Royal Albert Hall in London ein Tribute-Konzert zu seinen Ehren. Es war ein gigantischer Abend mit Georges eigener Musik und einigen seiner Lieblingssongs - präsentiert von Künstlern wie Eric Clapton, Joe Brown, Dhani Harrison, Jools Holland, Jeff Lynne, Paul McCartney, Monty Python, Tom Petty, Billy Preston, Ravi and Anoushka Shankar, Ringo Starr und vielen anderen. Weiterlesen ...





Seite << 1 2 3 >>






 
 Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 6. Bitte verwenden Sie Mozilla Firefox oder Internet Explorer 8