Kontakt

Ohlsdorfer Straße 50
22299 Hamburg

Tel 040 – 5149 1466
Fax 040 – 5149 1465

Das legendäre Debutalbum IRON MAIDEN erscheint als LIMITIERTE 40th ANNIVERSARY EDITION auf CRYSTAL-CLEAR-PICTURE-VINYL am 09. OKTOBER

Parlophone Records wird am 09. Oktober eine ganz besondere Limited Edition von Iron Maidens ikonischem & selbst-betiteltem Debütalbum herausbringen. Gleich zwei Anlässe werden mit dieser Veröffentlichung gefeiert. Zum einen wird der Jahrestag der Erst-Erscheinung am 14. April 1980 gewürdigt, zum anderen der National Album Day 2020 zelebriert, der seit 2018 in UK am zweiten Samstag im Oktober von einem Zusammenschluss aus Einzelhändlern begangen wird.

Es enthält die Vocals des ursprünglichen Sängers Paul Di’Anno und beinhaltet Klassiker wie “Phantom Of The Opera’, ‘Running Free‘ und ‘Iron Maiden‘, die seit Langem als Klassiker im Maiden-Kanon gelten und bis heute in vielen ihrer Live-Sets zu finden sind. Die limitierte Edition der Crystal-Clear-Picture-Vinyl kann ab sofort vorbestellt werden. Weiterlesen ...


THE DOORS – ‘MORRISON HOTEL: 50TH ANNIVERSARY DELUXE EDITION’ (VÖ: 9.10.2020)

2-CD/1-LP-Set erweitert The Doors’ fünftes Studioalbum um über eine Stunde unveröffentlichter Session Outtakes, die zeigen, wie sich die Songs im Studio entwickelten

Auf ihrem fünften Studioalbum (und ihrer fünften aufeinanderfolgenden US-Gold-Auszeichnung) Morrison Hotel kehrten The Doors zu ihren Ursprüngen zurück und wurden als Rock’n’Roll-Band wiedergeboren. Binnen nur weniger Wochen fertiggestellt und veröffentlicht im Februar 1970, bezog das hartgesottene Album seinen Titel von dem heruntergekommenen Hotel in Downtown Los Angeles, das auch auf dem ikonischen Coverfoto von Henry Diltz zu sehen ist.

Zum 50. Jubiläums des Albums checkt Rhino noch einmal im Morrison Hotel ein, mit einem 2-CD/1-LP Set, das am 9. Oktober erhältlich sein wird. MORRISON HOTEL: 50TH ANNIVERSARY DELUXE EDITION enthält das Originalalbum im neuen Mastering von The Doors’ langjährigem Tontechniker und Mixer Bruce Botnick plus eine Bonus-Disc mit unveröffentlichten Studio-Outtakes und das Originalalbum auf 180g Virgin Vinyl. Die Musik wird am selben Tag auch digital und als Stream erhältlich sein. Ein unveröffentlichter Take von „Peace Frog/Blue Sunday“ ist schon heute digital erhältlich. HIER anhören.

Für diese neue Sammlung wurde das ursprüngliche Album um mehr als eine Stunde unveröffent-lichter Aufnahmen aus den Sessions für Morrison Hotel erweitert. Die 19 Outtakes nehmen die Hörer mit ins Studio zu Jim Morrison, John Densmore, Robby Krieger und Ray Manzarek und bieten eine nie dagewesene Perspektive auf die Entstehung des Albums. Weiterlesen ...


Nickelback feiern Jubiläum von „All The Right Reasons“ mit 15th Anniversary Special Edition (VÖ: 2.10.2020)

Die mehrfach mit Platin- und Charterfolgen ausgezeichnete Rockband Nickelback wird den 15. Jahrestag ihres schwergewichtigen Diamant-Albums „All The Right Reasons“ mit einer neu-remasterten und erweiterten Version feiern. Den Auftakt macht der Release einer seltenen und remasterten Akustik-Version ihrer Nummer-Eins-Single „Photograph“, die ab sofort samt Album-Vorbestellung verfügbar ist.

„All The Right Reasons: 15th Anniversary Expanded Edition“ wird am 02.Oktober als Doppel-CD erscheinen und sowohl digital als auch bei allen Streamingdiensten verfügbar sein. Die Sammlung umfasst eine neu-remasterte Version des Originalalbums aus dem Jahr 2005, eine Auswahl verschiedener B-Seiten und zudem Aufnahmen eines Live-Auftritts von 2006.

„All The Right Reasons“, Nickelbacks drittes Nummer-eins-Album in Folge, erklomm Chart-Spitzenpositionen unter anderem in ihrer Heimat Kanada, den USA, Großbritannien, Deutschland, Australien und Neuseeland. Bis heute hat sich das Album über 19 Millionen Mal verkauft und wurde von der RIAA dafür mit einer Diamant-Schallplatte ausgezeichnet. Das Album enthielt sieben Singles, inklusive der fünf Top-20-Hits “Photograph,” “Savin’ Me,” “Far Away,” “Rockstar” und “If Everyone Cared.” Weiterlesen ...


LOU REED: NEW YORK (DELUXE EDITION) (VÖ: 25.9.2020)

Lou Reed gelang mit „New York“ vor über 30 Jahren das seltene Kunststück, den Nerv seiner Fans und den der Musikkritiker*Innen gleichermaßen zu treffen. Mit kompromisslosen Arrangements und beklemmenden bildhaften Lyrics schrieb sich die Singer-Songwriter-Legende auf seinem 15. Studioalbum diverse Goldene Schallplatten, eine Grammy-Nominierung und den Modern-Rock-Charts-Nummer-Eins-Hit „Dirty Blvd.“ in die Diskografie. Reeds erste Veröffentlichung auf Sire Records von 1989 gilt bis heute als Meilenstein in seinem Spätwerk.

Rhino lotet diesen Rock-Großstadtroman mit einer umfassenden Collection jetzt neu aus. Neben einer neu-remasterten CD-Version des Originalalbums von 1989 und der weltweit ersten Edition auf 180-Gramm-Vinyl featured das Box-Set „New York: Deluxe Edition“ zusätzlich 26 bislang unveröffentlichte Live- und Studioaufnahmen. Als weitere Besonderheit bringt Rhino daher in der „New York: Deluxe Edition“ das Konzertvideo „The New York Album“ erstmals auf DVD raus. Lou Reeds Auftritt in Montreal von 1989 hatte es bisher nur auf VHS gegeben. Weiterlesen ...


THE REPLACEMENTS – PLEASED TO MEET ME (DELUXE EDITION) (VÖ: 9.10.2020)

THE REPLACEMENTS VERÖFFENTLICHEN NEUES BOX SET VON PLEASED TO MEET ME

3-CD/1-LP-Sammlung enthält 29 zuvor unveröffentlichte Tracks, darunter Demos, Rough Mixe, Outtakes und Bob Stinsons finale Aufnahmen mit der Band, sechs unveröffentlichte „Rough Mixe“ inklusive „Alex Chilton“sind ab sofort digital erhältlich

Die Aufnahme von Pleased To Meet Me war eine transformative Reise für The Replacements. Eine, zu deren Beginn die leicht entflammbare Band aus Minneapolis am Rande des Zusammenbruchs stand und die mit einem der maßgebenden Alben ihrer Geschichte endete. Diese Transformation wird von dem neuen Box Set PLEASED TO MEET ME (DELUXE EDITION) ausführlich dokumentiert.

Mehr als die Hälfte der Musik (29 von 55 Tracks) dieses Deluxe-Edition-Sets wurden nie zuvor ver-öffentlicht, darunter Demos, Rough Mixe und Outtakes, aber auch Bob Stinson’s letzte Aufnahmen mit The Replacements aus dem Jahr 1986. Weiterlesen ...


ROBERT PLANT ENTHÜLLT NEUE ANTHOLOGIE: DIGGING DEEP - SUBTERRANEA (VÖ: 2.10.2020)

Anlässlich der dritten Staffel seines enorm beliebten Podcasts Digging Deep with Robert Plant wird Robert Plant ein neues, karriereumspannendes 2-CD-Set veröffentlichen, das den Titel DIGGING DEEP - SUBTERRANEA trägt. Die Limited-Edition-Sammlung – auch erhältlich als Stream und digitaler Download – versammelt 30 außergewöhnliche Songs aus vier Jahrzehnten, darunter drei bisher unveröffentlichte neue Tracks. DIGGING DEEP erscheint weltweit am 02. Oktober über Plants eigenes Label Es Paranza. Weiterlesen ...


MOTÖRHEAD 40 Jahre "ACE OF SPADES" - Deluxe Sammler Box-Set und die speziellen 40th Anniversary Editions "ACE OF SPADES" - VÖ: 30. Oktober 2020 (BMG)

Am 30. Oktober wird das Deluxe Sammler Box-Set und die speziellen 40th Anniversary Editions “ACE OF SPADES” von Motörhead bei BMG veröffentlicht.

Als „Ace Of Spades“ 1980 veröffentlicht wurde, war das ein Wendepunkt für alle Formen des Hard Rocks. Wie ein konservierter Blitz hatte das Album alles, was großartigen Hardrock, Heavy Metal und Punk ausmachte – die Lautsprecher über das Maximum hinaus, fühlte es sich so an, als ob man mit tausend Stundenkilometern durch die Welt brauste, jede Grenze der normalen Musik sprengend. Nichts war härter. Nichts war schneller. Und ganz sicher war nichts lauter. Weiterlesen ...


JIMMIE ALLEN - veröffentlicht EP “Bettie James” mit großem Staraufgebot am 10. Juli 2020 an (Stoney Creek Records / BBR Music Group / BMG)  

JIMMIE ALLEN kündigt EP “Bettie James” mit großem Staraufgebot für den 10. Juli 2020 an (Stoney Creek Records / BBR Music Group / BMG)

Musikalische Gäste sind Brad Paisley, Charley Pride, Darius Rucker, Mickey Guyton, Nelly, Noah Cyrus, The Oak Ridge Boys, Rita Wilson, Tauren Wells & Tim McGraw

Jimmie Allen, der mit Platin ausgezeichnete Sänger/Songwriter, verbindet für sein Kollaborationsprojekt “Bettie James” (Veröffentlichung am 10. Juli über Stoney Creek Records/BBR Music Group) seinen ausgeprägten Familiensinn mit einem genreübergreifenden Musikgeschmack. Die EP mit sieben Tracks enthält brandneue Songs, die Jimmie Allen zusammen mit einer Vielzahl an “Hitmakers” produziert hat, und die Allens breite musikalische Sensibilität spiegeln. “Bettie James” enthält auch Allens aktuelle Single “This Is Us” mit Noah Cyrus – sie ist die von Fans bislang am schnellsten angenommene Single und verzeichnet bis heute mehr als 25 Millionen Streams. Weiterlesen ...





Seite << 1 2 3 >>






 
 Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 6. Bitte verwenden Sie Mozilla Firefox oder Internet Explorer 8