CHICAGO

Chicago feiern das 50-jährige Jubiläum ihres bahnbrechenden Debüts mit einer neu abgemischten Version ihres 2-fach Platin-ausgezeichneten Doppelalbums

LOS ANGELES – Chicagos Debütalbum Chicago Transit Authority (bei Erscheinen noch selbstbetitelt) war eine bahnbrechende Doppel-LP, die das einfallsreiche Songwriting der Band, ihre meisterliche Musikalität und eine Genre-übergreifende Mixtur aus Rock, Jazz, Funk und Pop unter Beweis stellte. In Anerkennung seines prägenden Einflusses wurde das Album 2014 in die Grammy Hall of Fame aufgenommen.

Anlässlich des 50. Jubiläums des Albums haben sich Chicago mit Toningenieur Tim Jessup zusammengetan, um das gesamte Album neu abzumischen. CHICAGO TRANSIT AUTHORITY (50th ANNIVERSARY REMIX) erscheint am 30. August auf CD und Doppel-LP auf 180g-Vinyl. Es wird auch eine nummerierte Limited Edition des 2LP-Sets auf Gold-Vinyl geben, die über rhino.com erhältlich ist. Das neu abgemischte Album wird am 30.August auch als Download und Stream veröffentlicht.

Ursprünglich veröffentlicht am 28. April 1969, stieg Chicago Transit Authority indie US-Charts ein, erreichte Doppel-Platin und erhielt eine Grammy-Nominierung als „Best New Artist“. Das Werk erreichte zudem das seltene Alleinstellungsmarkmal, sich ganze drei Jahre (171 Wochen) in den US-Charts zu halten – zur damaligen Zeit ein neuer Rekord.

Das zeitlose Doppelalbum enthält einige der unvergesslichsten Hits der Band: „Beginnings”, „Does Anybody Really Know What Time It Is?” und „Questions 67 and 68”. Es enthält außerdem das unverkennbare Gitarrenspiel des 1978 verstorbenen Terry Kath auf „South California Purple”, „Free Form Guitar” und ein gleißendes Cover von „I’m A Man”.

Auf dem Album wirken neben Kath außerdem Keyboarder Robert Lamm, Bassist Peter Cetera, Drummer Danny Seraphine und Chicagos legendäre Bläser-Sektion mit: Lee Loughnane (Trompete), James Pankow (Posaune) und Walt Parazaider (Saxofon).

Chicago ist eine der langlebigsten und erfolgreichsten Bands aller Zeiten. Sie waren die erste Band, die jemals in sechs aufeinanderfolgenden Jahrzenten die Billboard Pop Top 40 Charts erreichten. Zu den zahllosen Errungenschaften der Gruppe zählen: zwei Grammys, zahlreiche American Music Awards, elf #1-Singles, fünf aufeinanderfolgende #1-Alben, über 100 Millionen verkaufte Platten und 25 Platin-veredelte Alben.

Auch live ist die Popularität von Chicago ungebrochen: diesen Sommer gehen sie das 52. Jahr in Folge auf Tour und bereisen ausgiebig die Vereinigten Staaten.

CHICAGO: Chicago Transit Authority

2 CD & 2LP Edition (Limitiert) & Digital Download

VÖ-Datum: 30.8.2019

Kontakt:
Stefan Michel
040 – 5149 1467
E-Mail


Zurück



 
 Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 6. Bitte verwenden Sie Mozilla Firefox oder Internet Explorer 8