Kontakt

Ohlsdorfer Straße 50
22299 Hamburg

Tel 040 – 5149 1466
Fax 040 – 5149 1465

Live At Wacken 2015 - 26 Years Louder Than Hell (DVD/BluRay/CD) VÖ: 5.8.2016)

Louder Than Hell und auch Rain or Shine, beides trifft zu und ist der Slogan für das Wacken Open Air, das auch 2016 wieder 75.000 Metalheads glücklich machen wird. Ein Ereignis, das seinesgleichen sucht.

Pünktlich mit der Veröffentlichung zum diesjährigen Wacken kann man mit Live At Wacken 2015 – 26 Years Louder Than Hell das letztjährige Festival noch einmal Revue passieren lassen. Und wie immer waren Highlights dabei, die jedes Fanherz höher schlagen lassen. Wo sonst bekommt man eine geballte Ladung der gefragtesten Heavy Bands auf die Ohren und mit diesem Release, nicht nur auf die Ohren sondern auch noch auf die Augen?! Von Judas Priest über In Flames, von Annihilator hin zu Danko Jones, Uli Jon Roth, Europe, Cradle Of Filth, aber auch Newcomer wie Beyond The Black und viele, viele mehr.

8 Bühnen auf denen mehr als 120 Bands spielten – einen gut selektierten Auszug der Künstler kann man auf dieser DVD/CD erleben. Ein Muss nicht nur für die Wacken Besucher, es ist ein Muss für alle Hardcore Fans! Weiterlesen ...


HEART: neues Album “Beautiful Broken” (VÖ: 8.7.2016)

Am 8. Juli 2016 kehren die Rock and Roll Hall of Fame-Mitglieder HEART mit ihrem 16. Album Beautiful Broken – dem ersten seit vier Jahren – zurück. Nach bisher über 35 Mio. verkauften Alben finden sich auf Beautiful Broken einige neue Songs, aber auch ein paar Lieblingsstücke, die Ann und Nancy aus ihrem Katalog ausgesucht und neu aufgenommen haben. Auf dem Titeltrack, der auch die erste Singleauskopplung ist, ist neben Ann Wilson auch die kraftvolle Stimme von James Hetfield von Metallica zu hören.

“Diese Platte erinnert sehr an die Seventies – sowohl was den Sound angeht, als auch die Emotionalität jedes einzelnen Songs”, sagt Nancy Wilson. “Die Songs, die wir ausgesucht haben, wollten wir schon lange überarbeiten. Dazu kommen noch drei neue Tracks. Als Band haben wir gespielt wie eh und je. Das Album ist komplett HEART.” Weiterlesen ...

 


BUDDERSIDE "Budderside" - VÖ: 29.07.16 / Motörhead Music/UDR

Budderside werden angeführt von dem charismatischen Patrick Stone, der bereits seine Banderfahrungen bei Quiet Riot, Velvet Revolver und Adler’s Appetite gemacht hat. Dadurch ist es ihm noch bewusster geworden, dass es sein Ziel ist, eine eigene Band zu haben und seine eigenen Songs zu singen. Michael ‚The Stoneman‘ Stone zaubert am Bass, Rich Sacco bearbeitet das Schlagzeug und Johnny Santoro ist der Gitarrenheld der Band. Eine solide Band, in der sich alle mit den gleichen Ideen und Zielen befassen und schon dadurch zu musikalischen Brüdern und Gleichgesinnten geworden sind.

Der Manager der Band, Todd Singerman (Motörhead) riet der Band zur Arbeit mit dem Produzenten Paul Inder-Kilmister in seinen Rosewood Start Studios. Das Ergebnis kann sich sehen bzw hören lassen: das erste selbstbetitelte Album ‚Budderside‘ ist überaus ansprechend und wird mit dem Video der ersten Auskoppelung ‚Pain‘ an den Start gehen. Weiterlesen ...


SCALA & KOLACNY BROTHERS feiern 20 Jahre mit "Solstice" - VÖ: 24.6.16

Das neue Album des gefeierten Rock-Chors umfasst starke Genre- und Generationen-übergreifende Cover-Versionen von David Bowie, Queen, R.E.M., Kate Bush, John Legend, Muse, Britney Spears und vielen mehr

HAMBURG – Scala & Kolacny Brothers feiern diesen Sommer mit ihrem neuen Studioalbum „SOLSTICE“ ihr 20-jähriges Bestehen. Das Album des weltweit gefeierten, belgischen Rock-Chors umfasst 20 unverkennbare, Genre- und Generationen-übergreifende Neuinterpretationen bekannter Songs von Künstlern wie David Bowie, John Legend, Nine Inch Nails oder Britney Spears. Weiterlesen ...


BENNE "Alles auf dem Weg" (VÖ: 05.08.2016)

Schluss mit einem Leben inspiriert vom Browserverlauf! Der in Berlin lebende Singer-Songwriter BENNE beschwört auf seinem neuen und zweiten Album ALLES AUF DEM WEG Gemeinschaft und Gefühl.

Was bleibt heute von der Liebe, wenn echtes Gefühl zu einem Herzchen-Emoji geronnen ist? Was tun gegen die Sehnsucht, jede Sekunde seines Lebens in sozialen Medien zu verwerten? Likes statt Liebe – nicht mit BENNE! Weiterlesen ...


RAMONES: 40th ANNIVERSARY DELUXE EDITION (VÖ: 29.7.2016)

Limitierte Edition des legendären Debüts auf 3CD + 1Vinyl-LP. Neue, verbesserte Stereo-Version und Mono-Mix des Albums von Original-Producer und Mixer Craig Leon. Rare und unveröffentlichte Demos und Live-Show ab 29. Juli über Rhino

In diesem Jahr feiert das Debüt-Album Ramones, das vom Rolling Stone (US) zum „größten Punk-Album aller Zeiten“ ernannt wurde und in der Tat eines der wichtigsten und einflussreichsten Alben des Rock ist, seinen 40. Geburtstag. Das nur 29 Minuten lange Meisterwerk trat in Amerika und in England die Punkrock-Szene los und inspirierte unzählige andere Künstler in allen nachfolgenden Generationen bis heute. Um diesen dauerhaften Einfluss zu würdigen, schuf Rhino nun den ultimativen Tribut an das Album, der überdies mit einem 30x30 cm großen Hardcover-Book ausgestattet ist. Die 3CD/1Vinyl-Box ist auf weltweit 19.760 individuell nummerierte Exemplare limitiert und enthält eine im Remastering optimierte Stereo-Version sowie einen akribisch nach-empfundenen Mono-Mix des Albums. Außerdem gibt es jede Menge Raritäten, bisher unveröffentlichte Demos und eine unveröffentlichte Live-Show. All das wurde produziert, gemischt und gemastert von Craig Leon, dem ursprünglichen Produzenten des Albums. Weiterlesen ...


FLEETWOOD MAC: Mirage (VÖ: 23.9.2016)

Die Reihe der fünf Multi-Platin-Alben in Folge, die FLEETWOOD MAC zu einer er erfolgreichsten Bands ihrer Epoche werden ließen, begann in den 1970er Jahren und setzte sich auch mit dem 1982 erschienenen Album Mirage fort, das dem 1979er Doppelalbum Tusk folgte. Im Sommer 1982 katapultierte sich Mirage für fünf Wochen auf Platz 1 der US-Charts und auf Platz 5 der UK-Charts. Dabei versorgte es die Welt einmal mehr mit großen Hits, etwa Hold Me, Love In Store und Gypsy. Oh Diane wurde zudem ein Top-10-Hit im UK und Straight Back spielte sich in die Top-40 der Billboard Rock Charts. Weiterlesen ...


John Coltrane: The Atlantic Years - In Mono (VÖ Vinyl-Box: 10.6.2016, CD-Box 8.7.2016))

Vinyl- und CD-Box mit COLTRANES Klassikern in „Glorious“ Mono

Die Box Sets enthalten alle in Mono aufgenommenen Alben aus den Atlantic-Archiven sowie eine Nachbildung der Originalsingle „My Favorite Things Part I & II“ als 7-Zoll-Single (nur in der Vinyl-Box) - Erhältlich ab 10. Juni 2016

Während John Coltrane mit seinen revolutionären „Sheets of Sound“, seiner außergewöhnlichen Improvisationstechnik, in der Fachwelt für Aufsehen sorgte, war es die tiefe Spiritualität seiner Musik, die seine Aufnahmen als Bandleader beim Publikum zu Klassikern machte. Das Herzstück seines Erfolgs und seines kreativen Erbes sind jene Alben, die er in den Jahren 1959 und 1960 für Atlantic Records aufnahm. Weiterlesen ...





Seite << 1 2 3 >>






 
 Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 6. Bitte verwenden Sie Mozilla Firefox oder Internet Explorer 8