Sex Pistols

Sex Pistols geben Details zu ihrer 35th Anniversary 'Never Mind The Bollocks, Here's The Sex Pistols' Super Deluxe Version bekannt

VÖ: 21.September

'Never Mind The Bollocks, Here's The Sex Pistols' ist eines der legendärsten und einflussreichsten Alben der Musikgeschichte und es klingt immer noch genauso stark und unverwechselbar wie vor 35 Jahren bei der ursprünglichen Veröffentlichung. Das Album war eine musikalische und kulturelle Dampfwalze und hat für Schallplatten und für die Musikindustrie im Allgemeinen die Welt verändert. Die Sex Pistols packten eine Generation und erfassten ein Gefühl innerhalb des Landes, wie es sonst niemand konnte. Der Sound der Band war absolut einzigartig und der Einfluss von 'Never Mind The Bollocks, Here's The Sex Pistols' auf Musiker, Künstler und Publikum ist auch heute noch spürbar. Anlässlich des 35-jährigen Jubiläums hat Universal Music UK ein Super Deluxe Box Set zusammengestellt, das dem Kultalbum wirklich gerecht wird.

Viele Fans bezweifeln vermutlich, dass sich in den Archiven der Sex Pistols noch irgendetwas findet, das noch niemand gehört oder gesehen hat. Aber sie werden begeistert sein von dem ganzen Material - der Musik, Interviews, Bildern, etc. -, die da ausgewählt wurden.

Die original Masterbänder von den Aufnahmen zu 'Never Mind The Bollocks, Here's The Sex Pistols' im Jahr 1977 galten viele Jahre als verschollen. Sie sind gerade erst wieder aufgetaucht - beim Umzug von Virgin Records zu Universal Music Catalogue im Januar 2012. Nun hat Tim Young die Bänder zum ersten Mal geremastert, unter Anleitung des ursprünglichen Produzenten Chris Thomas. Es sind auch ein paar wirkliche Leckerbissen aufgetaucht. Was die Fans wahrscheinlich am meisten in Aufregung versetzen wird, ist das verschollene Demo von 'Belsen Was A Gas' von 1977 - der einzige Sex Pistols Song aus dieser Zeit, von dem in Zweifel stand, ob er überhaupt aufgenommen worden war.

Andere Highlights sind die sechs Demos, die zuerst auf dem berüchtigten 'Spunk' Bootleg erschienen waren und die jetzt nach der kürzlichen Entdeckung der Originalmaster zum ersten Mal in völlig unveränderter und ursprünglicher Form veröffentlicht werden. Dazu kommt noch eine Auswahl unveröffentlichter Chris Thomas Demos und Outtakes von den Albumaufnahmen, einschließlich einiger Tracks mit Sid Vicious am Bass, und eine Menge Livematerial von 1977. Das Ergebnis ist ein Box Set, das bei Sex Pistols Fans wirklich keine Wünsche offen lässt.

  • CD1 - Never Mind The Bollocks Here's The Sex Pistols: 2012 Re-mastered, from the thought lost original master tapes with process overseen by original producer Chris Thomas.
  • CD2 - 1977 Studio Rarities & B-Sides: Previously unreleased 1977 recordings including the legendary Belsen Was A Gas with John on vocals plus the original single b-sides, again all remastered from the original master tapes.
  • CD3 - 1977 Live: High quality live recordings from 1977, most of which are previously unreleased.
  • DVD - 1977: Live 1977 DVD produced by Julien Temple and featuring many previously unseen performances plus DVD extras of promo videos and radio interviews.
  • 1977 Diary: Hardback 100 page 12" by 12" diary with quotes, rare and previously unseen photos, memorabilia and exclusive images.
  • 7" Single: Replica of the withdrawn God Save The Queen A&M single.
  • Poster: 3FT by 4.5FT Never Mind The Bollocks replica promo poster.
  • Stickers: Reproductions of the original Never Mind The Bollocks promo stickers.
  • Lyrics: A copy of the original handwritten lyrics to God Save The Queen will also be included

More details to follow. Visit www.sexpistolsofficial.com  and on Facebook at www.facebook.com/sexpistolsofficial


Kontakt:
Medienagentur
E-Mail



Zurück


 
 Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 6. Bitte verwenden Sie Mozilla Firefox oder Internet Explorer 8