GLENN FREY

GLENN FREY - VERÖFFENTLICHT AM 22. Juni EINE SAMMLUNG ZEITLOSER LOVESONGS: “AFTER HOURS” - sein erstes Soloalbum seit 1995 – mit Songs von den 40ern bis heute

Glenn Frey, sechsfacher Grammygewinner und Gründungsmitglied der Eagles, veröffentlicht am 22. Juni bei Universal Music eine Sammlung zeitloser Lovesongs - von den 40ern bis heute. After Hours ist sein sechstes Soloalbum und das erste seit 1995. Es bringt eine merkliche Veränderung für Frey, der damit einen ganz neuen Weg beschreitet. Das zweieinhalb Jahre umfassende Projekt entstand aus seiner Begeisterung für die Songs von Künstlern wie Tony Bennett, Nat King Cole und Dinah Washington. Diese erstklassige Sammlung vereint zeitlose Songs aus den 40ern, wie “Sentimental Reasons” und “My Buddy”, mit Stücken seiner Zeitgenossen und musikalischen Wegbegleiter, z. B. Brian Wilsons “Caroline No” und Randy Newmans “Same Girl”, und dazwischen zur Abwechslung der amerikanische Klassiker “Route 66”. Frey nahm diese 14 Songs zusammen mit den Co-Produzenten Richard F.W. Davis und Michael Thompson auf, die übrigens beide Mitglieder der Liveband der Eagles waren.

“Für mich als Sänger war es besonders spannend zu sehen, ob ich diese Songs wirklich zu meinen eigenen machen und sie neu interpretieren könnte. Und ich bin echt froh, dass ich die Herausforderung angenommen habe. Ich hatte schon ganz zu Anfang des Projektes das Gefühl, dass diese Songs nur darauf gewartet hatten, dass ich sie singe. Und ich glaube, die Arbeit an diesem Album hat mich zu einem noch besseren Sänger gemacht. Es ist eine andere Art zu singen”, sagt Frey, der 1998 sogar in die Rock Hall of Fame aufgenommen wurde. 

Das Album After Hours ist Freys Eltern gewidmet, die in ihm schon früh die Liebe zur Musik geweckt hatten. Eine seiner frühesten Kindheitserinnerungen ist eine Szene, in der seine Mutter in der Küche der Großmutter steht und beim Bügeln Radio hört und singt. Die romantische Stimmung dieser Erinnerung ist in jedem einzelnen Song auf dem Album After Hours zu spüren.

“Es war einfach fantastisch, die letzten zweieinhalb Jahre mit diesen Songs zu verbringen. Mit diesen talentierten Musikern zu arbeiten und zu sehen, wie sich alles zusammenfügt, hat wirklich Spaß gemacht. Es war eine unglaubliche Erfahrung”, sagt Frey.

After Hours wird in allen Formaten erhältlich sein: Digital, auf CD und als Vinyl. 


Kontakt:
Medienagentur
E-Mail



Zurück


 
 Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 6. Bitte verwenden Sie Mozilla Firefox oder Internet Explorer 8