ABBA "Gold"

ABBA verlängern die goldene Jahreszeit: Kurz vor Weihnachten erscheinen eine brandneue CD/DVD-Special Edition vom Rekordalbum „ABBA Gold“ (03.12.10) und das 9-fach Vinyl-Boxset „ABBA – The Vinyl Collection“ (03.12.)

Das ABBA-Revival geht in die nächste Runde: Nachdem in den vergangenen Jahren bereits gefeierte Neuauflagen von „Arrival“ (2006), „ABBA – The Album“ (2007) und „Voulez-Vous“ (Mai 2010) veröffentlicht wurden, kommen pünktlich zur Adventszeit zwei ganz besondere ABBA-Leckerbissen auf den Markt: Während die Greatest-Hits-LP „ABBA Gold“, die sich weltweit schon gut 28 Millionen Mal verkauft hat, am 03.12.10 als neu gemasterte Special Edition inklusive DVD erscheint, vereint das ultimative Boxset „ABBA – The Vinyl Collection“ (VÖ: 03.12.) erstmals sämtliche Studioalben der Schweden sowie weitere Hits auf Vinyl! 

Hin und wieder ist der Titel eines Albums tatsächlich Programm: „ABBA Gold“, die legendäre Greatest-Hits-LP von ABBA, ist seit der Veröffentlichung vor 18 Jahren allein in Deutschland bereits zehnfach mit Gold und fünf Mal mit Platin ausgezeichnet worden. Am 03. Dezember erscheint der goldene Meilenstein der Schweden als exklusive CD/DVD-Special Edition, die keine Wünsche offen lässt: Nicht nur sind die darauf versammelten Hits abermals digital überarbeitet worden, denn auch die zusätzliche DVD besticht mit überarbeiteten Version sämtlicher Videoclips. Als Bonusmaterial findet sich auf der DVD neben einer beeindruckenden „Vorher/Nachher“-Gegenüberstellung von fünf der Originalclips mit den von Cutting Room (Stockholm) angefertigten Remastered-Versionen auch ein ganz besonderes visuelles Highlight: Ein Cartoon-Video zu „Money, Money, Money“ aus dem Jahr 1977, das erst vor kurzem im Archiv entdeckt wurde und zuvor rund 30 Jahre lang verschollen war.  

„ABBA Gold“ wurde erstmalig im Herbst 1992 veröffentlicht, exakt zehn Jahre nach der Auflösung der Gruppe. Im Handumdrehen avancierte die aus 19 Tracks bestehende Best-of-Compilation, auf der unter anderem Superhits wie „Dancing Queen“, „Take A Chance On Me“ und „Knowing Me, Knowing You“ vertreten sind, zum ultimativen Standardwerk der Schweden: Mehrfach überarbeitet, ist es das mit Abstand meistverkaufte ABBA-Album und eine der erfolgreichsten LPs aller Zeiten. Allein in Deutschland verkaufte sich das „ABBA Gold“-Album bereits über 2,5 Millionen Mal; weltweit liegt die Zahl um mehr als ein Zehnfaches höher. Erst vor zwei Jahren haben ABBA mit ihrem goldenen Meilenstein einen weiteren Rekord aufgestellt: Im Jahr 2008 eroberte „ABBA Gold“ erneut Platz #1 der britischen Albumcharts und wurde damit zum ältesten Album, das jemals den Spitzenplatz in UK erreicht hat. 

Zeitgleich zur Special Edition von „ABBA Gold“ erscheint am 03. Dezember mit „ABBA – The Vinyl Collection“ noch ein weiteres Highlight für all diejenigen Fans von ABBA, die auch in Zeiten von Streams und Downloads nicht auf unverwechselbares Vinyl-Feeling verzichten wollen: ein rund 3,5 Kilo schweres, limitiertes LP-Boxset, in dem sämtliche Studioalben der Jahre 1973-1981 als Remastered-Versionen inklusive Original-Artwork von damals versammelt sind. Zusätzlich zu den acht LPs „Ring Ring“ (1973), „Waterloo“ (1974), „ABBA“ (1975), „Arrival“ (1976), „ABBA – The Album“ (1977), „Voulez-Vous“ (1979), „Super Trouper“ (1980) und „The Visitors“ (1981) beinhaltet „ABBA – The Vinyl Collection“ noch eine neunte Bonusschallplatte namens „ABBA Tracks“ mit fünf weiteren Hitsingles, die nicht auf den erwähnten Alben veröffentlicht wurden; abgerundet wird „ABBA Tracks“ von fünf weiteren Songs, die Benny Andersson höchstpersönlich für diese exklusive Bonus-LP zusammengestellt hat. 

Das komplette Paket wurde speziell für diese Boxset-Veröffentlichung auf Basis der analogen Mastertapes neu abgemischt und erscheint im Original-Look von damals. Im aufwendig gestalteten, 52-seitigen Farb-Booklet, das „ABBA – The Vinyl Collection“ beiliegt, findet man darüber hinaus sämtliche Informationen zu den einzelnen Alben auf einer Zeitleiste, die mit diversen visuellen Leckerbissen und seltenen Fotos aus der jeweiligen Ära illustriert ist. Allein die Tatsache, dass die Aura und damit verbunden der Reiz von Vinylschallplatten in Zeiten immer kleinerer und abstrakterer Speichermedien stets weiter wächst, macht dieses neue Boxset zu einem absoluten Muss für jeden ABBA-Fan: Nur das 12“-Format ist ein gebührender Rahmen für so viel geballte Musikgeschichte.


Kontakt:
Sabine Beyer
040 – 5149 1466
E-Mail



Zurück


 
 Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 6. Bitte verwenden Sie Mozilla Firefox oder Internet Explorer 8