PET SHOP BOYS

Englands brillanteste Pop-Band kündigt eine grandiose Serie von Wiederveröffentlichungen ihrer Parlophone-Studioalben an

Jede Edition enthält das remasterte Album mit „Further Listening" CDs voller zusätzlicher Tracks und bisher unveröffentlichtem Material

Als erste Alben kommen „Nightlife“, „Release“ und „Fundamental“ am 28. Juli

Die PET SHOP BOYS freuen sich, ihren Fans die Re-Issue-Reihe Catalogue: 1985-2012 anzukündigen, eine außergewöhnliche Serie von Wiederveröffentlichungen aller ihrer bei Parlophone erschienenen Studioalben. Diese definitiv bedeutende Edition wird jedes Album aus der makellosen Discografie der PET SHOP BOYS mit remastertem Sound und zusätzlichen „Further Listening“-Alben mit Bonustracks, Demos und alternativen Mixen enthalten. Viele der zusätzlichen Tracks werden auf den Bonusalben zum ersten Mal veröffentlicht. Zu jedem Album gehört ein ausführliches Booklet, in dem Neil Tennant und Chris Lowe jeden Song kommentieren. Viele Fotografien aus dem PET SHOP BOYS-Archiv vervollständigen das Booklet. Das Design für alle Ausgaben wurde von Farrow entwickelt.

Die Reihe der Wiederveröffentlichungen nimmt ihren Beginn am 28. Juli mit der Veröffentlichung der sehr unterschiedlich klingenden PET SHOP BOYS-Alben Nightlife, Release und Fundamental.

Das düster orchestrierte Album Nightlife wurde erstmals 1999 veröffentlicht und entstand in Zusammenarbeit mit den Produzenten Rollo, Craig Armstrong und David Morales. Es erscheint mit zwei „Further Listening“-CDs mit exklusiven und unveröffentlichten Tracks wie „Tall Thin Men“ und „For All Of Us“ sowie Demo-Versionen von „Vampires“, „Call Me Old-Fashioned“ und „Radiophonic“.

Auch Release erscheint in einer remasterten Version. Das Album wurde mit Johnny Marr an der Gitarre eingespielt und katapultierte sich nach der Veröffentlichung im Jahr 2002 in die Top-10 der UK-Charts (Deutschland #3). Auch Release enthält zwei zusätzliche „Further Listening“-CDs mit zusätzlichen unveröffentlichten Songs, darunter „Motoring“, „The Night Is A Time To Explore Who You Are“, „Run, Girl, Run“ und „Reunion“, sowie eine bisher unveröffentlichte John Peel-Session mit „A Powerful Friend“ und „If Looks Could Kill“. Ebenfalls bisher unveröffentlicht ist die Coverversion von Gilbert O’Sullivans „Alone Again, Naturally“, an der Elton John mitwirkte.

Das dritte Album in dieser ersten Phase der Serie ist Fundamental, das großartige, von Trevor Horn produzierte Meisterwerk, das 2006 erneut in die UK-Top-10 ging und Platz 4 in Deutschland erreichte. Neben dem remasterten Original-Album enthält die Edition ein „Further Listening“-Album mit 22 Tracks aus zusätzlichem Material, darunter Demos von unveröffentlichten Songs wie „Ring Road“. „One-Way Street“ und „Dancing In The Dust“ und bisher unveröffentlichten Mixen und Remixen.

Diese erste Gruppe der Reihe erscheint am 28. Juli, zeitgleich mit den remasterten Original-Alben (ohne Bonuscontent), die auf 180g Vinyl erscheinen.

Die Reihe der Catalogue-Wiederveröffentlichungen inklusive der „Further Listening“-CDs wird im Laufe des nächsten Monaten mit allen PET SHOP BOYS-Alben fortgeführt, die über Parlophone erschienen sind.

www.petshopboys.co.uk

PET SHOP BOYS: Nightlife/Further listening: 1996-2000 // Release/Further listening: 2001-2004 // Fundamental/Further listening: 2005-2007

FUNDAMENTAL:

1 LP: UPC: 0190295944032

2 CD: UPC: 0190295921170

RELEASE:

1 LP: UPC: 0190295944049

3 CD: UPC: 0190295921149

NIGHTLIFE:

1 LP: UPC: 0190295944056

3 CD: UPC: 0190295921132

VÖ-Datum: 28.7.2017


Kontakt:
Stefan Michel
040 – 5149 1467
E-Mail



Zurück


 
 Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 6. Bitte verwenden Sie Mozilla Firefox oder Internet Explorer 8