CREAM

Ende Januar 2017 erscheint eine Deluxe Edition von Fresh Cream, dem Debütalbum des britischen Blues Boom Powertrios Cream.

Das Set besteht aus 3 CDs & 1 Blu-Ray Audio Disc in einem festen Klappcover und einem 64-seitigen Hardcover-Buch mit einem neuen Begleittext von dem angesehenen Rolling Stone-Journalisten David Fricke. Es enthält viele alternative und neue Stereomixe sowie mehrere, bisher unveröffentlichte BBC Sessions.

Im April 2017 erscheint außerdem eine Special Edition mit 6LPs aus 180g Vinyl.

Schon bei seiner Erstveröffentlichung 1966, auf der Höhe des UK Blues Booms, zeigte Fresh Cream auf mehr als beeindruckende Weise das riesige Talent dieser drei damaligen Hoffnungsträger der Musikwelt: Eric Clapton kam ganz frisch von John Mayalls Bluesbreakers; Drummer Ginger Baker direkt von der Graham Bond Organisation und der vielseitige Bassist Jack Bruce hatte sich gerade erst von Manfred Mann getrennt. Alle drei wollten ihr Leben als gefragte Live- und Studiomusiker hinter sich lassen und eine eigene Supergroup gründen.

So entstand Cream im Frühsommer 1966 und präsentierte nur wenige Monate später, im Dezember desselben Jahres, das Debütalbum Fresh Cream. Zu den Highlights gehören das ultraschnelle Mundharmonikaspiel und die aufregende Ruf- und Antwortpassage auf Muddy Waters Rollin’ and Tumblin’, die Gänsehautvocals auf dem Willie Dixon-Klassiker Spoonful, und das selbstgeschriebene Sleepy Time Time, auf dem Clapton seine Vielseitigkeit zeigen konnte. Ihre energiegeladene Version des Traditionals Cat’s Squirrel war der deutlichste Beleg dafür, wie hervorragend Clapton, Baker und Bruce musikalisch harmonierten.

CREAM: Fresh Cream

3CD + 1 Blu-Ray Audio

VÖ: 27.1.2017

6LP 180g Vinyl

VÖ: April 2017


Kontakt:
Stefan Michel
040 – 5149 1467
E-Mail



Zurück


 
 Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 6. Bitte verwenden Sie Mozilla Firefox oder Internet Explorer 8