The Cars

Moving in Stereo – The Best of THE CARS

Ihre erste Single war ihr erster Top-40-Hit: Mit Just What I Needed stiegen THE CARS in die Formel-1 der Rockszene ein und bestimmten von da an das Tempo auf dem Ring mit. Ein gutes Dutzend Radiohits wie Let’s Go und Shake It Up sowie klassische Videotracks wie Magic und You Might Think, das 1984 mit dem allerersten MTV-Award “Video Of The Year”ausgezeichnet wurde, hielten THE CARS zehn Jahre lang auf Spur. Sechs Alben spielten THE CARS zwischen 1978 und 1987 für Elektra Records in der Originalbesetzung Ric Ocasek, Benjamin Orr (2000 verstorben), Greg Hawkes, Elliot Easton und David Robinson einund brachten es insgesamt auf 23 Millionen verkaufte Alben allein in den USA!

Um das große musikalische Erbe der CARS zu feiern, veröffentlicht Rhino Records in diesem Frühling die Compilation mit dem Titel Moving In Stereo – The Best of THE CARS. Sie kombiniert die besten Songs der Band mit zwei bisher unveröffentlichten Aufnahmen und wurde von THE CARS selbst zusammengestellt.

Am 6. Mai erscheint das Best Of-Album Moving In Stereo: The Best Of The Cars als Einzel-CD und als Doppel-Vinyl. Die Sammlung wurde von der Band selbst zusammengestellt, und jeder der noch lebenden Bandmitglieder brachte seinen jeweiligen Favorite-Song mit ein. Ocasek selbst beaufsichtigte auch hier das digitale Remastering und arbeitete eng mit Ted Jensen von Sterling Sound zusammen. Unter den 18 Songs befinden sich natürlich auch die großen Hits der CARS: My Best Friends‘ Girl, Good Times Roll, You Are The Girl und Drive.

Das Album enthält alle großen Hits der Band und wurde durch den raren Single-Edit von I’m Not The One sowie einer bisher unveröffentlichten Live-Version von Everything You Say und einem brandneuen Mix von Sad Song aus dem jüngsten Album Move Like This (2011) ergänzt. Sad Song wurde von Produzent Philippe Zdar remixt.

Track Listing

1. “Just What I Needed”

2. “Since You’re Gone”

3. “Let’s Go”

4. “You Might Think”

5. “Shake It Up”

6. “Drive”

7. “Tonight She Comes”

8. “My Best Friend’s Girl”

9. “Don’t Tell Me No”

10.“You’re All I’ve Got Tonight”

11.“I’m Not The One” – Single Mix

12.“Candy-O”

13.“HeartbeatCity”

14.“Touch And Go”

15.“Moving In Stereo”

16.“Dangerous Type”

17.“Sad Song” – Zdar Mix*

18.“Everything You Say” – Live*

* bisher unveröffentlicht

THE CARS – MOVING IN STEREO: THE BEST OF THE CARS

CD // Doppel Vinyl

VÖ-Datum 6.5.2016


Kontakt:
Stefan Michel
040 – 5149 1467
E-Mail



Zurück


 
 Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 6. Bitte verwenden Sie Mozilla Firefox oder Internet Explorer 8