KOBRA AND THE LOTUS

KOBRA AND THE LOTUS "High Priestess" - VÖ: 21. November 2014 - Tourneedaten siehe unten!
Caroline / Universal

Leidenschaft versetzt Berge, es kann das Leben ändern und es komplett auf den Kopf stellen, es feuert die Vorstellungskraft an und Träume können real werden. Die kanadische Rocksängerin Kobra Paige hat es selbst erfahren und alles ist mit einem Mal möglich….

Kobra And The Lotus ist der Name der kanadischen Band, die 2008 in Calgary gegründet wurde und 2009 ihr Debutalbum Out Of The Pit veröffentlichte. Namensgeberin ist Kobra Paige, eine klassisch geschulte Vokalistin mit Leidenschaft für Klavier und Gitarre und der Liebe zu Metal. Das zweite Album Kobra And The Lotus ( 2012) wurde bereits von Gene Simmons (Kiss) auf seinem Label verpflichtet.

Mit ‚High Priestess‘ wird nun das dritte Album veröffentlicht. Durch Kobras mehrere Tonlagen umfassende Stimme wird den Liedern eine besondere Dynamik gegeben. Songs, die ohne Probleme in den Bereich der Klassik- Bands wie Judas Priest, Megadeth, Blind Guardian oder Metallica fallen. ‚High Priestess‘ ist ein energetischer Angriff, dynamisch und doch unverwechselbar mit Hymnen wie ‚Battle Of Wrath‘, ‚Hold On‘ oder die Radioauskopplung und das Lyrikvideo: ‚I Am, I Am‘ . Der over the top Hit, das fast theatralische ‚Lost In The Shadows‘, macht jedem klar, zu welchen Gesangleistungen Kobra Paige fähig ist und wie hoch sie ihre Anforderung an sich selbst stellt.

Kobra Paige: ‚ High Priestess‘ ist ein direkter Einblick und unser Ausdruck der Musik, die wir fühlen. Wir haben uns die Lieder von der Seele mit ganzer Seele geschrieben. Jasio und ich haben die Hälfte des Albums zusammen geschrieben, den Titeltrack hatte ich bereits und dazu kam Material, das ich bereits mit anderen geschrieben hatte. Wir haben das Album mit dem Grammy Award Winner Johnny K (Megadeth,Three Doors Down,Disturbed) produziert und die Arbeit mit ihm hat mich unglaublich inspiriert, so dass ich gleich im Studio zusammen mit Johnny noch‘ I Am I Am‘ und ‚Battle Of Wrath‘ geschrieben habe. Das Album ist ein Mix guter Zusammenarbeit‘.

Line Up:

Kobra Paige – Gesang
Jasio Kulakowski – Gitarre
Griffin Kissack – Schlagzeug
Brad Kennedy - Bass
Special Guest Charlie Parra del Riego - Gitarre

Showerfahrung kann ihr keiner absprechen: Kobra And The Lotus traten bereits u.a. beim Sonisphere, Download, Rock am Ring, Rock am Park und in Wacken auf und waren gefeierter Support von Judas Priest, Slash, Def Leppard und Kiss.

www.kobraandthelotus.com

Videos: http://www.vevo.com/artist/kobra-and-the-lotus

Tracklisting:

1. Warhorse
2. I Am, I Am
3. Heartbeat
4. Hold On
5. High Priestess
6. Soldier
7. Battle Of Wrath
8. Visonary
9. Willow
10. Lost In The Shadows

Tourdaten:

Kobra Paige @ The Metal All Star Show
(u.a. mit Zakk Wylde/Black Label Society, Geoff Tate/Queensryche, Joey Belladonna/Anthrax, Dave Ellefson/Megadeth und Vinny Appice/Dio)

28.11.2014 Ruhrkongress, Bochum 29.11. 2014 Haus Auensee, Leipzig
30.11. 2014 Huxley’s Neue Welt, Berlin 01.12. 2014 Zürich, X-tra
03.12.2014 Wien – Outdoor-Arena 09.12. 2014 Nürnberg, Rockfabrik
11.12.2014 Kiel, Max Disco

 


Kontakt:
Medienagentur
E-Mail



Zurück


 
 Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 6. Bitte verwenden Sie Mozilla Firefox oder Internet Explorer 8