GRATEFUL DEAD

Wake Up To Find Out: Nassau Coliseum, Uniondale, NY 3/29/1990

Ihr 25-jähriges Bandjubiläum feierten GRATEFUL DEAD im Jahre 1990 mit einer dreiwöchigen Tour an der Ostküste der USA, die von allen „Deadheads“ bis heute als eine der besten Touren der Band bezeichnet wird. Jetzt erscheint in Form eines 3CD Sets mit dem Titel Wake Up To Find Out erstmals das komplette Konzert vom 29.03. des Jahres aus dem legendären Nassau Coliseum, bei dem der mehrfach Grammy-ausgezeichnete Saxophonist Brandon Marsalis die Band begleitete.

Das gesamte zweite Set der Show ist ein einziges großes Highlight, insbesondere die atemberaubende Version von Dark Star. Blair Jackson fasst den Moment im Booklet zusammen, in dem er schreibt: „Von allen Gastmusikern, die die Bühne in all den Jahren mit den DEADs geteilt haben – und das waren viele und sehr unterschiedliche – hat niemand ihren forschenden Abenteurergeist und ihre Obsession mit wunderbaren Melodien und zugänglichen Strukturen so perfekt verkörpert wie Branford es getan hat.“ Die Performance von Eyes Of The World erschien erstmals auf der 1990er Live-Sammlung „Without A Net“, doch die gesamte Zusammenarbeit in Nassau erblickt nun zum ersten Mal das Licht der Öffentlichkeit.

„Als ich zustimmte, 1990 mit den DEADs zu spielen, wusste ich nicht, was mich sowohl klanglich als auch visuell erwartete“, so Marsalis. „Was ich dann erlebte, war wie eine Erinnerung an meine jungen Jahre, etwas, von dem ich das Gefühl hatte, dass es lange her sein musste. Prozess geht über Produkt. Keine Setlist, keine Lightshow und keine Kostüme, aber Musik an erster Stelle. Es ist eine Erfahrung gewesen, an die ich mich immer mit größter Freude erinnern werde.“

Der überaus kraftvolle und glasklare Klang der Aufnahmen ist das Resultat der Arbeit des langjährigen, bandeigenen Tontechnikers John Cutler, der die Shows im Original aufgenommen hatte, Jeffry Normans, der die Tracks von den analogen Original-24-Spur-Bändern in Weirs TRI-Studios mixte, und David Glassers, der jede Show auf HDCD-Qualität brachte.

Disc One

“Jack Straw”

“Bertha”

“We Can Run”

“Ramble On Rose”

“When I Paint My Masterpiece”

“Birdsong”

“Promised Land”

Disc Two

“Eyes Of The World”

“Estimated Prophet”

“Dark Star”

“Drums”

Disc Three

“Space”

“Dark Star”

“The Wheel”

“Throwing Stones”

“Turn On Your Lovelight”

“Knockin’ On Heaven’s Door”

GRATEFUL DEAD: “Wake Up To Find Out”

0 8122795833 6

3 CD Edition

VÖ-Termin: 5.9.2014


Kontakt:
Stefan Michel
040 – 5149 1467
E-Mail



Zurück


 
 Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 6. Bitte verwenden Sie Mozilla Firefox oder Internet Explorer 8