PANTERA

Far Beyond Driven wird 20!

Metal-Meilenstein erscheint in einer 2-Discs-Anniversary Edition mit komplett remastertem Original-Album und der bisher unveröffentlichten Live Performance vom Monsters Of Rock 1994

Far Beyond Driven – ein Monster von einem Metal-Album und PANTERAs legendäres siebtes Studio-Album, das sich 1994 auf Platz 1 der Billboard Top 200 katapultierte. Ein Meilenstein für die Band und für den Metal, wurde es zum schnellstverkauften Album der Band und – nach Vulgar Display Of Power – ihr zweites Platin-Album in Folge! Weltweit feierten Presse und Kritik die brutale Schönheit dieser abgefahrenen Sound-Attacke.

In diesem Jahr jährt sich das Erscheinungsdatum des Meisterwerks zum 20. Mal. Rhino zelebrieren das Ereignis mit einer exklusiven 2-CD-Version, die neben dem komplett neu gemasterten Album den Mitschnitt der Live-Performance vom Monsters Of Rock-Festival 1994 enthält. Far Beyond Driven: 20th Anniversary Edition erscheint auch in digitaler Version zum Download.

Nach dem Durchbruch, den PANTERA mit Vulgar Display Of Power 1992 (Doppelplatin) erreicht hatten, kehrten Sänger Philip Anselmo, Gitarrist Dimebag Darrell (†2004), Bassmann Rex Brown und Drummer Vinnie Paul im März 1994 mit Far Beyond Driven zurück, das sich nach dem Einstieg auf Platz 1 der Billboard-Charts sieben weiterer Monate in den Charts hielt und bis heute als das heavieste Album gilt, das die Charts je toppte.

Die 12 Tracks auf dem Album setzten die harte Linie des Vorgängers konsequent fort, sowohl mit heftigen Metal-Attacken wie der ersten Single „I’m Broken“ als auch mit Moshpit-Klassikern wie „5 Minutes Alone“ und „Slaughtered“. Zu den Highlights gehörte auch das originelle und sehr gelungene Akkustik-Cover von Black Sabbaths „Caravan“, das im Laufe des Tour zum Album zum Live-Favoriten der Fans wurde.

Fans, die mit Far Beyond Driven bereits vertraut sind, dürften in der zweiten CD der Anniversary Edition eine willkommene Ergänzung finden. Betitelt Far Beyond Bootleg – Live From Donnington ’94, enthält die CD den kompletten Mitschnitt des Live-Konzerts auf dem Monsters Of Rock-Festival im britischen Donnington am 4. Juni 1994 und war bislang offiziell nicht erhältlich. Die 40 Minuten dauernde Show zeigte die Essenz drei vorangegangenen PANTERA-Alben darunter „Use My Third Arm“ und „Strength Beyond Strength“, den Über-Hit „Walk“ sowie „Mouth For War“ und „This Love“ aus Vulgar Display Of Power. Auch der Titeltrack aus dem Album Cowboys From Hell und die Live-Kombi „Domination“ und „Hollow“ sind in bester PANTERA-Live-Gewalt zu hören.

FAR BEYOND DRIVEN: 20TH ANNIVERSARY EDITION

Disc One – Original Album Remastered

“Strength Beyond Strength”

“Becoming”

“5 Minutes Alone”

“I’m Broken”

“Good Friends And A Bottle Of Pills”

“Hard Lines, Sunken Cheeks”

“Slaughtered”

“25 Years”

“Shedding Skin”

“Use My Third Arm”

“Throes Of Rejection”

“Planet Caravan”

Disc Two – Far Beyond Bootleg - Live From Donington ‘94

“Use My Third Arm”

“Walk”“Strength Beyond Strength”

“Domination/Hollow”“Slaughtered”

“Fucking Hostile”

“This Love”“Mouth For War”

“Cowboys From Hell”

Artist: PANTERA

Title: Far Beyond Driven (20th Anniversary Edition)

Format: 2CD Edition

UPC: 081227960292

Ausserdem digitale Formate & Vinyl

VÖ-Datum: 21.3.2014


Kontakt:
Stefan Michel
040 – 5149 1467
E-Mail



Zurück


 
 Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 6. Bitte verwenden Sie Mozilla Firefox oder Internet Explorer 8